Herzlich Willkommen
bei der Fahrschule Schmitz
Ihre Fahrschule in Mönchengladbach und Umgebung
Mehr als nur eine Fahrschule
Die „Fahrschule besuchen“ bedeutet mehr als nur Fahren lernen – es bedeutet Spass, Vertrauen und vor allem Zuverlässigkeit und Qualität.
Gemeinsam zu Ihrem Führerschein
Wir betreuen Sie vollumfänglich vom Führerscheinneuerwerb über Erweiterungen der Führerscheinklasse bis hin zum Aufbauseminar.
Voriger
Nächster

Information
Auf Grund der Covid 19 Pandemie müssen wir besondere Vorkehrungen treffen zum Schutz aller
die wie folgt aufgelistet sind und an die sich jeder zu halten hat.
Wir bitten um euer Verständnis, da die Auflagen der Behörden sehr streng aber auch kontrolliert
werden und bei nicht Einhaltung, diese fatale Folgen für die Fahrschule haben kann.

Bitte
Wir bitten des weiteren das sich jeder Schüler min. 2 Masken sowie Handschuhe und
Desinfektionsmittel gegen Bakterien und Vieren selbst besorgt. Wir haben Material da, aber der
Nachschub bei den Mengen die wir benötigen ist momentan nicht so einfach zu gewährleisten.
Mit der eigenen Maske und Handschuhe fühlt man sich besser wie mit fremden.

Regeln
Jeder der die Fahrschule (Fahrstunden) aus den unterschiedlichen Gründen besucht, geht freiwillig
ein kleines Restrisiko ein sich mit dem Covid 19 Virus eventuell anzustecken.
Wir als Fahrschule tun alles um dieses zu verhindern, dennoch bleibt ein kleines Restrisiko.
Da jeder dieses Risiko freiwillig eingeht kann die Fahrschule deshalb nicht haftbar gemacht werden
im Falle einer Ansteckung.
Für den Fall einer Ansteckung in der Fahrschule oder beim Fahrlehrer, informieren wir alle
Personen die eventuell davon betroffen sein könnten umgehend.
Jemand der krank ist und Symptome einer Erkältung jeglicher Art hat, hat der Fahrschule /
Fahrstunden fern zu bleiben.
Fahrstunden sind rechtzeitig abzusagen. Im Einzelfall werden alle Belange die damit verbunden
sind geklärt.
Sollte sich eine Person unwissentlich mit dem Virus angesteckt haben ist die Fahrschule
unverzüglich zu informieren und wann das Ereignis ungefähr statt gefunden hat.
Damit wir unserseits Vorkehrung treffen können um eine weitere Verbreitung zu unterbinden.
Nochmal zur Erinnerung die Fahrschule ist im Falle einer unwissentlichen Ansteckung mit dem
Virus nicht haftbar zu machen, da jeder das Risiko freiwillig eingeht!

Räumlichkeiten
– Das betreten der Räumlichkeiten nur mit Mund und Nasenbedeckung und nur nach
Aufforderung des Personal!!
– Abstände von 1,5 m sind strickt einzuhalten.
– Hände gründlich waschen, min. 30 – 45 Sekunden mit Wasser und Seife.
– Hände nach dem waschen sorgfältig mit Einweg Handtuchpapier trocknen ( Bitte sparsam
mit dem Handtuchpapier der Umwelt zu liebe)
– Die Hände nach dem trocknen, desinfizieren 2 bis 3 Pumpstöße aus dem Spender.
– Passende Handschuhe anziehen, eigene Gummihandschuhe ebenfalls desinfizieren mit 2 bis
3 Pumpstößen aus dem Spender.
– In den Pausen ist darauf zu achten, dass die Abstände eingehalten werden und die Masken
gewechselt werden.
– Vortests sind mit dem Büro / Fahrlehrer / Inhaber abzustimmen.
– Das Büro ist unter der Telefonnummer 01771482627 zu den Bürozeiten erreichbar. Siehe
Hompage WWW.Fahrschule-Schmitz-MG.de oder WhatsApp Profil.
– Fragen jeglicher Art bitte per mail an: Info@Fahrschule-Schmitz-MG.de oder telefonisch
oder per Whatsapp klären.
– Wartezeit mitbringen und im Wartebereich auf den gekennzeichneten Stühlen Platz nehmen
und diese auf der Stelle nur drehen wenn es erforderlich sein sollte (Sonneneinstrahlung).
– Das versetzen der Sitzgelegenheit ist nur mit Erlaubnis des Personals gestattet. Bei nicht
Einhaltung und der mehrfachen Hinweisen des Personals ( max bis 2 mal zusätzlich ),
behalten wir uns das Recht vor die jeweilige/n Person/en des Ortes zu verweisen und einen
Strafbetrag in Höhe von 100€ pro Person zu berechnen.
– Nur auf den Stühlen Platz nehmen die nicht gekennzeichnet sind. Sollten auch hier
mehrfache Verstöße vorkommen, trotz Ermahnung, erheben wir einen Betrag von 100€ und
das Recht die Person für diesen Tag der Schule zu verweisen.
– Das entwenden von geliehenen Masken, Spendern, Reinigungs- und Desinfektionsmittel
wird zur Anzeige gebracht und mit 1000€ pro Fall und Person berechnet. Zuzüglich Anwalts
und Gerichtskosten, sowie einem eventuellem beenden der Ausbildung.
Jeder der die Fahrschule oder das Fahrzeug betritt hat sich an diese Vorgaben zu halten.
Bei nicht Einhaltung wird der Zugang nicht gewährt.
Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten und wird bei nicht Einhaltung geahndet.

Theoretischer Unterricht
– Der Theoretische Unterricht ist zur Zeit auf max 9 Schüler in der Schule begrenzt. Wir
haben deshalb zusätzlich erst mal den Donnerstag eingeführt.
– Also jetzt auch Donnerstags Theorie!!
– Die Zeiten mussten wir der Verordnung anpassen von 19:00 bis ca 20:45 Uhr.
– Des weiteren müssen wir jetzt eine Pause einführen die zur Belüftung des Raumes sowie
wechseln der Masken dient.
– Wir arbeiten an der möglichen Option den Unterricht online abzuhalten. Hierfür benötigen
wir zur Zeit noch die Erlaubnis der Behörde und arbeiten an der Möglichkeit der
Umsetzung.
– Genaues Datum und Ablauf geben wir rechtzeitig bekannt.
– Auf Grund der geringen Zahl der Anwesenheit werden wir erst mal die Schüler versorgen
die am wenigstens Unterricht noch benötigen, um ein schnelles durchbringen der Schüler zu
gewährleisten.
– Wir bitten alle Schüler sich für den Unterricht anzumelden bzw. nach zu fragen ob noch
Plätze frei sind.
– Ausziehen der Masken und Handschuhe nur am Ausgang an der Tür erlaubt.
– Geliehene Masken sind vor dem entfernen der Fahrschule nur am Sammelbehäter ab zu
ziehen und in den Sammelbehälter für Masken (nicht Müll) zu entsorgen.
– Das zu frühe ausziehen der Masken und Handschuhen wird ermahnt und bei mehrmaligem
Verstoß ebenfalls mit 100€ Strafe berechnet.
– Einweghandschuhe sind im Müll zu entsorgen.

Praxis PKW
– Zur Begrüßung darf sich nicht mehr die Hand gereicht werden. Auf den Mindestabstand von
1,5 m außerhalb des Fahrzeuges ist zu achten.
– Das Fahrzeug darf erst nach Aufforderung des Fahrlehrers betreten werden. Bei Verstoß
trotz Hinweis des Fahrlehrers droht Strafe von 100€ und eventuellem nicht Antritt der
Fahrstunden.
– Das Fahrzeug darf erst geöffnet werden, wenn Masken und Handschuhe angezogen sind.
– Nach dem Einsteigen sind die Einweghandschuhe zu desinfizieren
– Erst nach dem verlassen des Fahrzeug dürfen Masken und Handschuhe ausgezogen werden.

Praxis Motorrad
– Motorradfahrer müssen die erforderliche Schutzkleidung selbst anschaffen.
– Wir dürfen keine Motorradbekleidung mehr verleihen
– Für die Kommunikation muss für jeden Schüler sein eigenes Kopfhörer und Mikrofon Set
organisiert werden. Diese Kosten trägt der Schüler und liegen je nach Set zwischen 10€ und
25€
– Bevor die Fahrstunde beginnt hat der Schüler die Hände zu desinfizieren.
– Der Schüler hat dafür Sorge zu tragen, dass seine Ausrüstung zur Fahrstunde gereinigt bzw.
nach besten Möglichkeiten desinfiziert ist, da der Covid 19 Erreger auf unterschiedlichen
Untergründen bis zu 72 Stunden überleben kann.
Wir weisen noch mal darauf hin, auch wenn nicht in allen Punkten erwähnt ist, dass bei nicht
Einhaltung der Regeln, trotz Aufforderung und Abmahnungen Verstöße mit einem Strafbetrag
geahndet werden.
Wir weisen ebenso darauf hin, dass es um die Sicherheit aller geht und das wir uns gemeinsam
darum bemühen sollten so gut es geht sich selbst, aber auch sein Umfeld zu schützen. Wenn wir alle
gemeinsam daran arbeiten sollten wir ohne große Mahnungen, Aufforderungen geschweige
irgendwelche Strafzahlungen auskommen.

Montag 4.5.2020 Thema 14
Bitte meldet euch an da wir maximal 9 Schüler momentan unterrichten dürfen.
Ab wann wir Online unterrichten dürfen geben wir rechtzeitig bekannt.

Maps SP

Aachener Str. 362, 41069 Mönchengladbach, OpenStreetMap®

Maps

Aachener Str. 362, 41069 Mönchengladbach, OpenStreetMap®

1 %
Erfolgsquote
1 %
Berufung
1
Bestandene
Fahrschüler

Jens Schmitz

Fahrschullehrer

„Die langjährige Erfahrung unserer Fahrlehrer, technisch aktuell ausgerüstete Unterrichts­räume und eine moderne Fahrzeugflotte garantieren Ihnen eine durchgehend hohe Qualität bei der Fahrausbildung.“

Thema 13

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Thema 14

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Fahrschule Schmitz

Aachener Straße 362
41069 Mönchengladbach
Inhaber Jens Schmitz

Tel: 01577 9520058

Erstellt und betreut von Freigeist-Webdesign